liebherr_tb

 

Das Projekt

Auftraggeber: Liebherr-Baumaschinen Vertriebs- und Service GmbH
Projekt: Neubau einer Lagerfläche mit Errichtung einer Zelthalle in Dortmund
Bauzeit: 03/2014 – 11/2014
Auftragsvolumen: 737.000,- €
Bauausführung: Bernh. Heckmann GmbH & Co. KG, Hamm

Leistungen

Im März 2014 erhielten wir von der Liebherr-Baumaschinen Vertriebs- und Service GmbH, Niederlassung Dortmund, den Auftrag für den Neubau einer 6 000 m² großen Lagerfläche im Dortmunder Stadtteil Kley. Auf dem Gelände der Firma Liebherr war die Erstellung eines ca. 20 m² großen Fundamentes für den später aufzustellenden Turmdrehkran erforderlich – das Fundament wurde aufgrund der nicht tragfähigen Bodenverhältnisse auf vier Bohrpfählen von je zwölf Metern Länge gegründet.
Weitere Bauleistungen waren die Errichtung einer Zelthalle, Bau einer Versickerungsmulde, Verlegung von 250 m Regenwasserleitungen, ca. 755 m Kabelleerrohre für Beleuchtung und Kameras, 5 Schächte, 6000,00 m² Betonsteinpflaster, 310 m Bordstein und 162 m Entwässerungsrinne